4 5 5

4betterdays – Handgemachte Massivholzmöbel

4betterdays steht für eine geschlossene Wertschöpfungskette im Alpenraum. Die verschiedenen Hölzer – darunter auch das besonders wertvolle Zirbenholz – stammen aus den teils schroffen Gebirgsgegenden im Herzen Europas.Hochwertige Naturprodukte Andererseits ist uns auch ‚Handmade in the alps‘ ein Anliegen. Das Label ‚Manufactured in europe‘ stellt sicher, dass die Arbeitsbedingungen und die Bezahlung nach den einzelnen nationalen Richtlinien erfolgt. Die Ideen guter Designer werden also von Familienbetrieben umgesetzt. Die wiederum sind einerseits in alpinen Seitentälern und andererseits in ländlichen, europäischen Regionen situiert. Auf diese Art entstehen jene naturbelassenen Massivholzmöbel.

5 5 5

materio – Lehm und Holz tradition und zukunft

Bauen mit ökologischen/ nachhaltigen Baustoffen und Lehm im Speziellen ist meine Leidenschaft und dient dem Erhalt der Tradition zugleich.Lassen Sie mich Ihnen zeigen und erklären, was den Baustoff Lehm so einzigartig und besonders macht. Schon seit Jahrtausenden wußte die Menschheit weltweit den Lehm, neben Holz, als Baumaterial einzusetzen. Der Lehm ist eine Mischung aus Ton, Sand und Schluff. In vielen Regionen der Welt wird noch zusätzlich Stroh zugesetzt. Ist nicht zwingend notwendig, doch dies bewirkt eine stärkere Bindefähigkeit und durch die geringere Dichte bessere Wärmedämmung.

5 5 5

echtWohnen – ökologischer Baumarkt

EchtWohnen möchte es Menschen ermöglichen gesund, unabhängig und schadstofffrei zu wohnen und zu leben. Mit den 3 Bereichen EchtBauen, EchtHolz und EchtBaustoffe können ganzheitlich ökologische Bau- und Wohnlösungen realisiert werden: Vom Massivholzhaus, über den baubiologischen Innenausbau, bis hin zum Möbelbau mit echten Materialien.
Der Baustoffhandel, mit einem breiten Sortiment an ökologischen Baustoffen, direkt vor Ort aber auch online macht echtWohnen komplett.

5 5 0

OceanSafe – Nachhaltige Heimtextilien mit Zukunft

Unsere Umwelt und Partner verdienen Respekt. Neben der Kreislauffähigkeit unserer Produkte ist uns wichtig, dass in allen Produktionsstätten sichere und faire Arbeitsbedingungen herrschen. Zudem ist es unser Ziel, bei der Produktion 100% erneuerbare Energien einzusetzen. Deshalb setzten wir in den Bereichen Soziales und beim Naturfaseranbau zusätzlich auf die Auditierung von weiteren Experten – zum Beispiel von Global Organic Textile Standard oder FairWear.

5 5 5

Herr Lars – Möbelmanufaktur

Jedes Herr Lars Möbelstück hat seinen Ursprung im Wald. Holz ist ein wunderbarer Werkstoff: Er wächst ständig nach, fühlt sich großartig an, sieht klasse aus und er bindet CO² (jeder Baum in jedem Jahr etwa 12,5 kg). Und nach dem Trocknen ist er bereits fertig für die weitere Verarbeitung. Bei Möbeln aus Massivholz findet also nicht schon zu Beginn des Arbeitsablaufs – also beim Ausgangsmaterial – ein aufwändiger Herstellungsprozess statt. Für unsere Massivholzmöbel verwenden wir ausschließlich bestes, in Deutschland geschlagenes und PEFC-zertifiziertes Holz (PEFC garantiert, dass Holz- und Papierprodukte aus nachhaltig bewirtschafteten Wäldern stammen).