5 5 0

FAIRCOUTURE – Taschen von 12 verschiedenen Labels aus verschiedenen Ländern

FAIR COUTURE kooperiert mit ausgewählten Labels die das Motto ‚Fashion built on Partnership‘ authentisch umsetzen. Unsere aktuelle Kollektion stammt aus 12 verschiedenen Ländern: Deutschland, China, Frankreich, Guatemala, Indien, Indonesien, Kenia, Äthiopien, Kolumbien, Mexico, Peru & Thailand. Alle Produkte werden nach traditionellen Methoden von KünstlerInnen gefertigt – verschiedene Schwerpunkte von upcycling über Recycling bis hin zu neuer GOTS-Baumwolle, aber immer fair! ( Rucksack – Rucksäcke )

5 5 5

Rotholz – Streetwear im minimalistischen Design – Mode für Frauen und Männer

Rotholz konzentriert sich auf eine minimalistische Formensprache und hochwertige Materialien in gedeckten Farben. Jede Kaufentscheidung, die wir treffen, wirkt sich auf die Umwelt und unsere Mitmenschen aus. Sich dessen bewusst zu sein und dementsprechend zu konsumieren liegt in der Hand eines jeden einzelnen. Mit einer Kollektion aus japanisch inspirierten, schlichten Eco Fashion Basics trägt Rotholz dazu bei, trendbewussten Menschen die Entscheidung für faire Kleidung leichter zu machenotholAlle Materialien und Zulieferer sind FWF und GOTS zertifiziert

5 5 5

Luxaa – Besondere Mode für Frauen

Für uns ist Minimalismus eine Haltung. Wir glauben daran, dass jeder Mensch ein starke individuelle Persönlichkeit besitzt. Kleidung sollte diese Stärke betonen. Darum verzichten wir bewusst auf ablenkende Elemente und konzentrieren uns auf eine ästhetische, minimalistische Gestaltung und eine klare, funktionale Linienführung. Diesem ganzheitlichen Konzept folgen wir vom Design unserer Kollektionen, über die Einrichtung unseres Showrooms bis hin zur Gestaltung Produkt- und Versandverpackungen. ( Kleidung – Schmuck – Accessoires )

5 5 0

Woodlike Oceam WDLK – Bademode für Frauen

Our commitment goes beyond the usage of the regenerated ECONYL® yarn; Woodlike Ocean is a partner member 1% For The Planet®. For every purchased piece you make a direct donation to the Healthy Seas Initiative ( Badeanzüge, Bikinis,

5 5 0

FRIEDA SAND – Sustainable Premium Fashion for Women

Wir stehen für ethische Werte und Fair Trade-Bedingungen und arbeiten eng mit den führenden ethischen Fair Trade-Erzeugern in der ganzen Welt zusammen um mit dieser Zusammenarbeit auch ihre Communities zu stärken. Dabei sind wir uns der Geschichte der Textilien, die wir verwenden und des handwerklichen Könnens der Menschen, die sie schneidern bewusst. Deshalb verarbeiten wir Stoffe von natürlicher, nachhaltiger Herkunft nahe an den Orten ihres traditionellen Ursprungs. Wollstoffe vom britischen Merinoschaf, die ohne tierquälerische Methoden erzeugt und in England gewoben wurden. Fair gehandelte Bio-Baumwolle von zertifizierten Herstellern in Indien und mongolische Fair-Trade-Kaschmirwolle, die lückenlos zurückverfolgbar ist.

5 5 5

Wildling – Kinderschuhe nach dem Minimal-Schuh-Konzept

Wir haben uns dazu entschieden, möglichst reine Naturstoffe zu verwenden. (Bio-)Baumwolle, Hanf, Leinen, Kork oder Wollwalk sind gute Alternativen zu Leder oder Kunststoffen. Einige, aber nicht all unsere Modelle sind vegan. Wenn wir Materialien tierischen Ursprungs nutzen, müssen diese besonderen Kriterien standhalten. So nutzen wir z.B. Wolle aus Landschaftspflegeprojekten, die sonst weggeworfen würde. Um Lieferwege kurz zu halten, regionale Unternehmen zu unterstützen und eine faire Herstellung zu garantieren, werden all* unsere Stoffe in Deutschland und Europa produziert. (*Einzige Ausnahme bildet das spezielle japanische Washi-Material für unsere Tanuki-Modelle.) Auch die Schuhe werden selbstverständlich in Europa gefertigt – unser Produktionspartner sitzt in der Nähe von Porto. ( Schuhe für Kinder )

5 5 5

SOOTH MUNICH – FAIR FASHION CRAFTED IN MUNICH

eshalb haben wir uns entschieden unsere Produktion komplett in Deutschland fertigen zu lassen. Für unsere Kollektionen verwenden wir ausschließlich biologische Stoffe. Der Großteil unserer Looks wird aus GOTS zertifizierten Stoffen gefertigt, doch da leider noch nicht alle Biostoffe mit GOTS Siegel erhältlich sind, greifen wir teilweise noch auf Materialien aus kbA (kontrolliert biologischem Anbau) zurück.

5 5 5

Green Shirts – social eco wear

Das Ziel war von Beginn an das grünste Modelabel zu gründen, das die Welt je gesehen hat. Die Latte dafür war in jeder Hinsicht hoch angelegt: •Faire Arbeitsstandards • Bio Produkte möglichst aus der Region •Förderung von lokalen Produktionsstätten • Erneuerbare Energie in der Produktion • Eine öko-soziale Bank als Geschäftspartner • Klimaneutraler Versand bei jeder Bestellung • Werbematerial und Verpackung aus recycelten Rohstoffen Bedrucken auch T-Shirts!

0 0 0

Green Shirts – social eco wear

Das Ziel war von Beginn an das grünste Modelabel zu gründen, das die Welt je gesehen hat. Die Latte dafür war in jeder Hinsicht hoch angelegt: •Faire Arbeitsstandards • Bio Produkte möglichst aus der Region •Förderung von lokalen Produktionsstätten • Erneuerbare Energie in der Produktion • Eine öko-soziale Bank als Geschäftspartner • Klimaneutraler Versand bei jeder Bestellung • Werbematerial und Verpackung aus recycelten Rohstoffen Bedrucken auch T-Shirts!