5 5 5

Bio-Blumenzwiebeln

Biologische Blumenzwiebeln aus kontrolliert ökologischem Anbau. Viele beliebte, einige seltene, aber in jedem Fall gartenwürdige Sorten. Viele dieser Zwiebel-Blüher sind für eine gezielte Verwilderung im Garten gut geeignet. Hinweise zur Sorte, Qualität und den optimalen Standort finden sich immer direkt am Artikel. Frühjahrsblüher sind ab September, Sommerblüher ab April und Herbstblüher ab August lieferbar. Ein Blumenzwiebelversand für den Haus- und Biogarten, für Naturfreunde und Liebhaber von Raritäten. – Gute Sortenbeschreibungen, Fotos, ausführliche Kulturanleitungen und Beratung bei Bedarf. Eine Vorbestellung von großen Mengen einer Sorte oder gesuchten Sorten ist möglich. – Ökologische Blumenzwiebeln für bienenfreundliche Gärten!

5 5 5

Bio-Pflanzkartoffeln – Saatkartoffeln, Setzkartoffeln, Samenkartoffeln

Biologische Pflanzkartoffeln aus kontrolliert ökologischem Anbau in alten Sorten und in interessanten ökologischen Neuzüchtungen. Tolle Knollen in verschiedenen Farben und Formen als Frühkartoffeln oder Lagerkartoffeln, egal ob festkochend, vorwiegend festkochend, mehlig oder schnellkochend. Zertifiziertes Pflanzgut für eine gesunde Kultur der Kartoffeln. Gute Sortenbeschreibungen, Fotos und ausführliche Kulturhinweise. Hinweise zu Anbauplanung & Pflanzgutbedarf für Biogarten und Selbstversorger. – Geschmackvolle und optisch interessante Kartoffelraritäten statt endlosem Kartoffeleinerlei!

5 5 5

Bio-Saatgut

Ökologisches Saatgut für Gemüse, Kräuter, Blumen, Gründüngung, bienenfreundliche Blühmischungen und Sorten-Raritäten. Regional angepasste, bewährte alte und geschmacklich ausgezeichnete Sorten für den Hausgarten. Ausschließlich samenfestes Bio-Saatgut (keine F1-Hybriden). Ökologische Neuzüchtungen mit besonders guter Eigung für den Bioanbau im Hausgarten. Eine gezielte Vorauswahl geeigneter Sorten für Biogarten und Selbstversorger. Gute Sortenbeschreibungen, ausführliche Kulturanleitungen und Beratung bei Bedarf.

5 5 5

Bio-Saatgut

Ökologisches Saatgut für Gemüse, Kräuter, Blumen, Gründüngung, bienenfreundliche Blühmischungen und Sorten-Raritäten. Regional angepasste, bewährte alte und geschmacklich ausgezeichnete Sorten für den Hausgarten. Ausschließlich samenfestes Bio-Saatgut (keine F1-Hybriden). Ökologische Neuzüchtungen mit besonders guter Eigung für den Bioanbau im Hausgarten. Eine gezielte Vorauswahl geeigneter Sorten für Biogarten und Selbstversorger. Gute Sortenbeschreibungen, ausführliche Kulturanleitungen und Beratung bei Bedarf.

5 5 5

To Good To Go- App für Lebensmittelrettung – für abgebende Gastronomie und Kunden

So können überproduzierte Lebensmittel zum reduzierten Preis über die App vermittelt werden. Das Tolle daran: eine klare Win-Win-Situation – Restaurants müssen ihr gutes Essen nicht sinnlos entsorgen, die Kunden bekommen eine leckere Mahlzeit für ca. 3€ und lernen neue Läden in ihrer Umgebung kennen, während wertvolle Ressourcen geschont werden! ESSEN FINDEN Suche dir aus, worauf du Lust hast und kaufe deine Mahlzeit bequem über die App. ( Lebensmittel retten – Mahlzeiten – Essen )

5 5 5

ecosign – Studium für nachhaltiges Design

Die ecosign/Akademie für Gestaltung verbindet Design und Nachhaltigkeit (engl.: Sustainability) im kompletten Studium. Das seit über 20 Jahren erfolgreiche Lehrkonzept der Designschule ist damit deutschlandweit einzigartig. An der ecosign studieren Sie die kreativen, handwerklichen und ästhetischen Kompetenzen, die Designer benötigen. Darüber hinaus bezieht das Design-Studium an der ecosign aber auch die ökologischen, ökonomischen, sozialen und kulturellen Herausforderungen unserer Zeit in die Ausbildung der Gestalterinnen und Gestalter von morgen mit ein. Ausdrücke wie Ecodesign, Nachhaltigkeit und Sustainable Design sind hier keine hohlen Phrasen, sondern prägende Elemente des Studiums an unserer Design Akademie.

5 5 5

Umsonstladen – Nimmt von der Vase über die Hose bis zur Brotmaschine Alles

Die Idee des Umsonst-Ladens ist einfach: Viele Leute haben Dinge, die sie nicht mehr gebrauchen können oder wollen. Diese liegen oft nutzlos herum, denn „eigentlich sind sie zu schade zum Wegwerfen“. Andere Menschen wiederum suchen vielleicht genau diese Dinge, können sie sich vielleicht nicht leisten, oder müssen Geld dafür ausgeben.