5 5 5

To Good To Go- App für Lebensmittelrettung – für abgebende Gastronomie und Kunden

So können überproduzierte Lebensmittel zum reduzierten Preis über die App vermittelt werden. Das Tolle daran: eine klare Win-Win-Situation – Restaurants müssen ihr gutes Essen nicht sinnlos entsorgen, die Kunden bekommen eine leckere Mahlzeit für ca. 3€ und lernen neue Läden in ihrer Umgebung kennen, während wertvolle Ressourcen geschont werden! ESSEN FINDEN Suche dir aus, worauf du Lust hast und kaufe deine Mahlzeit bequem über die App. ( Lebensmittel retten – Mahlzeiten – Essen )

5 5 5

Compostella – kompostierbare Verpackungen aus Papier, Biokunststoff etc.

Spezialisiert auf 100 % rückstandslos kompostierbare Kunststoffe und Naturpapier, sind wir die richtigen Ansprechpartner, wenn Sie die neusten Generationen von Verpackungen für den ökologisch orientierten Fachhandel suchen. Unsere Produkte sorgen für eine hohe Kundenakzeptanz und erfreuen sich immer größer werdender Beliebtheit. Compostella Biokunststoffe Basismaterial unseres Biokunst-stoffes ist europäische Maisstärke aus garantiert Gentechnik freiem Anbau Compostella Naturpapier. Ein hochreines Spezialpapier, das völlig ohne chemische Zusätze hergestellt wird. Es verhält sich im Entsorgungsprozess wie das Laub der Bäume ( Palmgeschirr – Einweggeschirr – Wachspapier – Floristikpapier – Haushaltspapier – Tüten ) Auf der Web-Seite nur für den Großhandel, aber bei vielen Quellen erhältlich (

5 5 5

KoMo – Getreidemühlen und mehr

Wir haben eine Vision. Wir möchten dich dabei unterstützen, Freude an einer gesunden Ernährung zu finden und fit zu bleiben. Gleichzeitig wollen wir verantwortungsvoll wirtschaften, umweltfreundlich und fair. Wir möchten regionale Lieferanten unterstützen und produzieren bei uns in Tirol. KoMo ist ein Familienunternehmen, in dem Tradition und Innovation wunderbar zusammenpassen. Die Qualität unserer Geräte spricht für sich – kein Wunder, dass unsere Geräte weltweit zu echten Klassikern geworden sind! Wir sind von der Langlebigkeit unserer Getreidemühlen so überzeugt, dass wir sogar gleich 12 Jahre Garantie darauf geben! Was uns wichtig ist Made in Austria So stellen wir sicher, dass alle Beteiligten fair bezahlt werden – und wir haben volle Kontrolle über den Produktionsprozess. Unsere Getreidemühlen und Flocker werden fast ausnahmlos in einer Behindertwerkstätte in Tirol mit ganz viel Liebe angefertigt. Mit den Geschützten Werkstätten in Tirol, eine Einrichtung, die Menschen mit geistigen sowie körperlichen Handicaps Arbeit bietet, verbindet uns eine langjährige Partnerschaft. Dabei legen wir höchsten Wert auf marktübliche Entlohnung und eine ökologische Ausrichtung in der Produktauswahl. Wir sichern die Qualität durch persönliche Prüfungen und Endkontrollen. Und wir entwickeln unsere Produkte selbstverständlich auch ständig weiter. Umweltfreundliche Produktion Nicht nur die Menschen, die für uns arbeiten, liegen uns am Herzen. Natürlich auch die Umwelt! Nach dem Motto „Überflüssiges vermeiden und für das Wesentliche sein Bestes geben“ bauen wir unsere Mühlen mit heimischen Hölzern. Das Holz, das wir für unsere Geräte verwenden beispielsweise ist aus nachhaltigem Anbau mit PEFC-Zertifizierung. Wir lassen uns auch zugekaufte Bauteile mit möglichst wenig Verpackung liefern. Top Qualität Wir lieben gutes Handwerk, und wir sind ganz schöne Perfektionisten. Wir wollen, dass unsere Kunden genauso begeistert von unseren Geräten sind, wie wir selber. Und deswegen tüfteln wir solange, bis wir sagen können: Genau so ist das Gerät perfekt. Genau aus diesem Grund lautet unsere Firmenphilosophie: Wir machen es selbst – und zwar alles. Super Kundenservice Wir wollen, dass Sie zufrieden sind. Und zwar langfristig. Deswegen sind unsere Geräte nicht nur extrem hochwertig und langlebig, wir legen auch großen Wert auf einen super Beziehung zu unseren Kunden. Wenn Sie zufrieden sind, erzählen Sie das weiter – das ist für uns die beste Werbung! Wenn einmal trotzdem etwas schief geht, rufen Sie uns einfach sofort an – wir kümmern uns!   Ein Blick hinter die Kulissen Unsere Produktion Wir produzieren fast ausschließlich in Österreich – nur ein Gerät wird in Deutschland hergestellt. Wir haben uns vor vielen Jahren dazu entschieden, in einer Behindertenwerkstätte in Tirol unsere Getreidemühlen und Flocker herstellen zu lassen. Das passt nicht nur zur Firmenphilosophie, sondern gibt inzwischen rund 70 Menschen mit Behinderungen die Möglichkeit, in einer angenehmen Umgebung zu arbeiten. Jede Tätigkeit ist natürlich ganz speziell auf die Fähigkeiten der jeweiligen Mitarbeiter abgestimmt. Diese sind mit großer Begeisterung dabei, das sehen wir auch beim Ergebnis: Es gibt kaum Ausschuss bei der Produktion, weil die Geräte mit ganz viel Engagement und Freude gefertigt werden. Das gefällt uns besser, als in Fernost zu Billigpreisen – und den entsprechenden Arbeitsbedingungen – fertig zu lassen. Zum Beispiel unsere Fidibus XL…  Schönes Design Wir lieben gutes Design! Unsere Geräte sind nicht zuletzt deshalb so beliebt, weil sie einfach richtig schön aussehen, da macht die Fidibus XL keine Ausnahme!  Top Materialien Unsere Materialien sind stets absolut hochwertig und nachhaltig. So kommt das Buchenvollholz für die Fidibus XL aus dem Wiener Wald und ist PEFC-zertifiziert.  Nachhaltige Produktion Die Fidibus XL wird in einer Behindertenwerkstätte in Tirol hergestellt – mit hochwertigsten Materialien und ganz viel Liebe.  12 Jahre Garantie Wir sind so von der Qualität und Langlebigkeit unserer Fidibus XL überzeugt, dass wir gleich mal 12 Jahre Garantie geben. Das ist einmalig! Ein paar wichtige Meilensteine in der Previous 2013: Für Verstärkung ist gesorgt Der Sohn von Peter und Marion Koidl, Marcel Koidl tritt KoMo als Allround Arbeitskraft bei. Seine Aufgaben fangen zunächst ganz am Anfang der Produktionskette an: Zu seinen Aufgaben zählen anfangs die Kommissionierung der Waren, Mühlen-Reparaturen, etc. Nachdem alles Grundlegende gelernt war, fand der gelernte Maschinenbauingenieur als Assistent der Geschäftsführung seinen Platz bei KoMo. Next 1 2 3 4 5 6 desktop Lust auf Neuigkeiten von uns? Gelegentlich schicken wir einen Newsletter herum, mit Angeboten, Rezepten und Neuigkeiten von uns. Hiermit akzeptiere ich die Datenschutz-Bestimmungen Vorname Nachname Email  Anmelden KoMo GmbH & Co. KG Penningdörfl 6 A-6361 Hopfgarten T: 43 (0)5335 2016 0 F: 43 (0)5335 2016 4 komo@komo.bio Facebook  Instagram  Youtube  © KoMo 2018 Zahlungsarten Händler Log-in Händler Deutschland Händler Österreich Sichere Verbindung 150×150 Rechtliches  Allgemeine Geschäftsbedingungen  Liefer- und Zahlungsbedingungen  Widerrufsbelehrung  Impressum  Datenschutzerklärung desktop  Wir möchten dich dabei unterstützen, Freude an einer gesunden Ernährung zu finden und fit zu bleiben. Gleichzeitig wollen wir verantwortungsvoll wirtschaften, umweltfreundlich und fair. Wir möchten regionale Lieferanten unterstützen und produzieren bei uns in Tirol. Arbeitet mit einer Behinderteneinrichtung zusammen ( Getreidemühle – Flocker – Mixer – Kombigeräte ) KoMo ist ein Familienunternehmen, in dem Tradition und Innovation wunderbar zusammenpassen. Die Qualität unserer Geräte spricht für sich – kein Wunder, dass unsere Geräte weltweit zu echten Klassikern geworden sind! Wir sind von der Langlebigkeit unserer Getreidemühlen so überzeugt, dass wir sogar gleich 12 Jahre Garantie darauf geben!

5 5 5

Mit Ecken und Kanten – Green Livestyle Outlet – Aussortiert und unperfekt

Bei „Mit Ecken und Kanten“ findest du nachhaltig und fair hergestellte Produkte, die im regulären Handel nicht mehr verkauft werden können, also eine Art Outlet, aber eben für faire und nachhaltige Produkte. Im Shop werden Produkte angeboten, die ursprünglich mal ein Muster waren, einen kleinen Schönheitsfehler haben, Teil einer älteren Kollektion sind oder eine alte Verpackung besitzen. Wir wollten mit diesem Projekt eine Möglichkeit schaffen, genau solchen Produkten eine zweite Chance zu geben. ( Kosmetik – Kleidung – Schmuck – no-waste Produkte – Mehrwegbecher – Taschen – Kissen )

5 5 5

Grüne Bude – konsequent nachhaltig einkaufen

Alle Produkte müssen entweder biologisch oder nachhaltig erzeugt worden sein und nach ihrer Verwendung auch umweltfreundlich entsorgt werden können bzw. biologisch abbaubar sein. Ausnahmen bilden Innovationen, die ein konventionelles Produkt so ersetzen, dass die Nachhaltigkeit durch z. B. eine enorme Reduzierung der sonst entstehenden Müllmenge oder CO²-Belastung gegeben ist. Es wird Wert auf die Verwendung von natürlichen Materialien gelegt, Produkte aus herkömmlichem Kunststoff werden nicht angeboten. In einigen Fällen wird Kunststoff als Verpackung oder Füllmaterial seitens des Herstellers eingesetzt. Dies machen wir dann in der Artikelbeschreibung deutlich. Ebenso werden nur Artikel mit geprüften Inhaltsstoffen ins Sortiment aufgenommen, z. B. Körperpflegeartikel ohne Mikroplastik. Die Hersteller sollten ebenfalls durch eine ökologische Einstellung überzeugen und ihre gesamte Produktion danach ausgerichtet haben. Als Produktionsstandort oder Herkunftsland ist Deutschland entscheidend, falls dies beim jeweiligen Produkt möglich ist; falls nicht, wird auf faire Arbeitsbedingungen im Produktionsland geachtet (z. B. durch Fairtrade-Siegel). ( Lebensmittel – Körperpflege – Haushalt – Garten – DiY – Saatgut – Samen – Sodana – Redecker – Bürsten – Aries – Vogelfutter – Wachstuch )