Tipp der Woche: Alufolie und Plastikfolie in der Küche vermeiden

Es gibt tolle Alternativen: Bienenwachstücher oder verschließbare Gefäße

Alufolie und Plastikfolie lassen sich leicht ersetzen durch Bienenwachstücher. Die kann man sogar selber machen – das habe ich aber noch nicht ausprobiert. Die gibt es aber auch zu kaufen. Adressen dafür findet ihr bei www.eco-so-lo.de. Daneben kann man auch Vieles, statt es mit Frischhaltefolie aus Plastik abzudecken, in verschließbaren und (natürlich) nachhaltigen Gefäßen unterbringen. Auch dafür gibt es Links auf der Web-Seite. Beides spart Müll und Energie und damit langfristig sogar Geld. Stöbern und mitmachen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

13 − fünf =