Neben vielen bekannten Siegeln gibt es auch ein Siegel, dass die Herkunft von Gold und Silber überprüft: „Fair silver“ und „Fair gold“

Neben dem Fair-Trade-Siegel bei Lebensmitteln gibt es auch fair gehandelte Rohstoffe wie Gold und Silber. Im Vordergrund steht bei der Fair-Trade Bewertung die Nachhaltigkeit und faire Bezahlung in der ganzen Produktkette, damit auch die Minenarbeiter eine faire Bezahlung bekommen.

Was wir tun können: Beim Kauf eines Schmuckstücks können wir nach der Herkunft der Rohstoffe (Metalle und Steine) fragen. Und es gibt auch Schmuckgeschäfte, die von sich aus mit Fair-Gold arbeiten. Neben den Metallen mit dem Fairtrade-Siegel können auch Recycling-Rohstoffe eine Alternative sein!

Auf www.Eco-So-Lo.de haben wir mit dem Ziel höchstmöglicher Transparenz auch viele Siegel aufgenommen, die den Herstellern bzw. Produkten zugeordent werden.

Wenn ihr selber weitere Produkte anlegt, könnt ihr euren Einträgen ca. 100 Siegel – und es werden immer noch mehr – zuordnen.

www.Eco-So-Lo.de: nachhaltig ist ökologisch-sozial-lokal

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

zwei × fünf =