Wir hatten  ein paar  wunderschöne Tage in Paris mit unseren Freunden aus Wales (ja, das war wirklich eine interessante Kombination – und eine Herausforderung, wenn man sich in Frankreich auf englisch unterhält…)

Während unserer Streifzüge durch Paris haben wir eine Öko-Messe entdeckt.(01.-04. Juni in Paris) Leider kann ich nicht dabei sein (falls sich jemand interessiert: https://salon-naturally.fr/), aber ich habe viele neue Adressen gefunden, die ich jetzt schrittweise durcharbeiten und einarbeiten werde, soweit sie wirklich ökologisch-sozial lokal sind! Damit wird auch die französische Seite weiter wachsen! (damit es sowohl für die französischen Eco-So-Lo-Link Interessierten noch mehr Adressen gibt als natürlich für alle Anderen für den nächsten Frankreich-Urlaub (oder auch einfach die Frankophilen unter uns).

P.S.: Das Baguette und die Croissant haben wir bei einer Öko-Boulangerie gekauft und unser Essen in weiten Teilen Öko kaufen können… Was uns in Frankreich immer auffällt ist, dass das Thema „lokal“ viel präsenter ist als in Deutschland. Ganz oft liest man den Hinweis dass etwas in Frankreich hergestellt ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

5 − 5 =